„Erste Hilfe Deutsch“ wieder gestartet

Unterstützung, Deutsch lernen, Menschen treffen, willkommen sein. Das Angebot in der katholischen Kirchengemeinde Vom Guten Hirten ist wieder gestartet.

Das Projekt Wel(l)come-In und Erste Hilfe Deutsch ist ein ökumenisches Projekt für und mit Menschen mit Fluchtgeschichte im Pastoralen Raum und im Kiez Marienfelde - Lankwitz.

Unter anderem wird mit "Erste Hilfe Deutsch" ein Deutschlernen-Angebot gemacht. An vier Tagen in der Woche wird in verschiedenen Lerngruppen Deutsch von Ehrenamtlichen unterrichtet.

Wegen Corona musste das Angebot lange aussetzen. Jetzt ist es wieder gestartet, wenn auch zunächst ohne Kinderbetreuung und mit Maßnahmen zum Schutz der Lehrenden und Teilnehmenden.

Wann?
Montag – Donnerstag 10.00 – 11.30

Wo?
Katholische Gemeinde Vom Guten Hirten
Malteserstr. 171, 12277 Berlin
im C-Raum rechts neben der Kirche!

Anmeldung mit Kontaktadresse und Impfpass/ negativem Test. Teilnehmen können nur Menschen, die 2x geimpft sind oder mit negativem Test.

Alles weitere entnehmen Sie bitte dem Plakat.

Bitte Papier und Stift mitbringen!

Sie haben Lust zu unterstützen? Sie sind herzlich Willkommen.

Melden sie sich bei Inge Lux oder dem BENN-Team.